Pinwand

  • Die Arche pilgert
    Vom 12. bis 19.August 2018 wollen wir vier Tage auf dem Elisabethpfad bis Marburg pilgern und anschließend zwei Tage im Nachbarschafts-projekt unserer Ginseldorfer Freund*innen verbringen. Jede und jeder kann mitlaufen - das ist auch eine Gelegenheit, mehr über die Arche zu erfahren.
    >mehr dazu

  • Das Chapitre 2019 vorbereiten und mitgestalten
    Zur Vorbereitung des Chapitres im Sommer 2019 laden wir alle Interessierten zu Arbeitsgruppen ein, die konkrete Projekte erarbeiten, z.B. ein Brevier mit Texten und Übungen für jede Woche, die bei der inneren Ausrichtung helfen.
    > mehr dazu

  • Spendenaufruf: Den lateinamerikanischen Delegierten die Reise zum Capitre 2019 ermöglichen
    >mehr dazu

  • Der Friedenshof sucht Praktikant*Innen
    Wer hat Lust, die Mitglieder des  Friedenshofes - das Arche-Gemeinschaftshaus in Deutschland - für einige Monate bei vielfältigen Tätigkeiten (z.B.Tomaten anbauen, Hühner, Bienen und Schafe versorgen, Gemüsekisten packen, Kochen, Lehmarbeiten usw.) bei freier Kost und Logis zu unterstützen?
    >mehr dazu

  • Der Friedenshof lädt zur langfristigen Mitgestaltung seines gärtnerischen Bereiches ein
    Wer hat in Studium, Lehre oder sonst wo Kenntnisse im ökologischen Landbau erworben und möchte sie nun in die Praxis umsetzen? Wer möchte das im Rahmen einer spirituellen Gemeinschaft tun? Der Friedenshof lädt dazu ein und ist offen für neue Mitglieder.
    > mehr dazu

  • Neue Website der Internationalen Arche
    Die internationale Arche hat ihrer Website einen neuen Namen gegeben: http://archecom.org. Probiert sie gleich aus! Hier könnt ihr die Arche in vielen Sprachen kennenlernen und euch in den aktuellen Blog einbringen.

  • Gastfreundschaft: Couchsurfing und mehr unter ArchefreundInnen.
    > mehr dazu